Diwali 2015 feiert DIGA mit Asyl- und Fluechtlingskinder am 14. November

Jedes Jahr wird in Indien das Fest der Lichter gefeiert. Zur Erinnerung an die Rückkehr Ramas stellen an Diwali die Menschen Öllampen auf die Straße. „Fest der Lichter“ / Diwali symbolisieren den Sieg des Guten über das Böse, Licht über Dunkelheit und das Erkennen eigener innerer Stärken. In seiner spirituellen und sozialen Bedeutung sowie seinem fröhlichen Charakter kann es mit Weihnachten in der westlichen Welt verglichen warden.
 
 

Flyer 2015